Events

Vorträge:

Wien (Naturschutzbund): 20.03.2024

Klingenbach: 23.03.2024

ONLINE: 19.04.2024 (www.worldjackalday.com)

Villach 26.04.2024

Neusiedlersee (GWN Tagung) 11.05.2024

Events

Ankündigung – VORTRAG! LUXEMBURG


Ankündigung – VORTRAG Bayrischer Jagdverbande.V

Naturschutz-Seminar am 12.03.2022


VORTRAG!

Hatlauf, J (2021): Der Goldschakal in Österreich – sollen wir unsere Herden schützen? Herdenschutz, gezielte Weideführung und Biodiversität, NOV 25-26, 2021, online


VORTRAG!

Hatlauf, J (2021): Monitoring des Goldschakals in Österreich. Monitoring – Treffen, organisiert im Rahmen von LIFE Wolf Alps, DEZ 13, 2021, online


VORTRAG! Österreichzentrum Bär,Wolf, Luchs

Hatlauf, J (2021): Statusbericht – Goldschakal in Österreich. Mitgliederversammlung Österreichzentrum Bär, Wolf, Luchs, DEZ 7, 2021, online


VORTRAG!

Hatlauf, J (2021): The golden jackal (Canis aureus) in Europe. Länsstyrelsen i Norrbottons län, DEZ 3, 2021, online


VORTRAG!

Hatlauf J (2021): Spürhunde und Goldschakale. Von der Idee zum Einsatz. 3. Jahrestagung, Naturschutzhunde, 20.11.2021, online


VORTRAG! Researchers Night

Hatlauf, J (2020): Der Goldschakal in Europa – hören, erkennen und staunen. European Researchers Night, NOV 27, 2020, Wien


VORTRAG! Haringsee

Hatlauf J (2020): Der Goldschakal in Österreich….mit Fokus auf Niederösterreich. Jägertreff, Haringsee, FEBR 28, 2020, Haringsee, NÖ


VORTRAG! Die hohe Jagd und Fischerei – Messe

Hatlauf J, (2020): Aktuelles zum Goldschakal. Die Hohe Jagd und Fischerei, FEBR 21, 2020, Salzburg


VORTRAG! Bezirksjagdamt

Hatlauf, J (2019): Der Goldschakal – heimlich, still und leise oder doch mit lautem Geheul?. Vortrag organisiert vom Bezirksjagdamt Deutschlandsberg, Steiermark, FEBR 8, 2019, Deutschlandsberg


VORTRAG! Umweltschutzverein Brunn

Hatlauf J (2019): Der Goldschakal in Österreich – Sind wir bereit?. Umweltschutz Brunn, NOV 14, 2019, Brunn am Gebirge


VORTRAG!

Hatlauf J (2019): Internationale ervaringen en onderzoek – International Experience and Research. Workshop Goudjakhals in Nederland, SEPT 19-21, 2019, Arnheim, Netherlands


VORTRAG!

Hatlauf J (2019): Rissbegutachtung große Beutegreifer – Der Goldschakal. Schulung zur Rissbegutachtung großer Beutegreifer, Amt der Burgenländischen Landesregierung, AUG 2, 2019, Eisenstadt, Burgenland


VORTRAG!

Hatlauf J. (2019): Der Goldschakal in Stadtnähe – Lebensraumansprüche und Herausforderungen. Jägertreff Stammersdorf, MAI 14, 2019, Stammersdorf


31.10.2018 – 02.11.2018 – Internationales Goldschakal Symposium!

Das zweite internationale Goldschakal Symposium ist in Planung und wird 2018 in Griechenland abgehalten! Wer dabei sein möchte, hier geht es zur Anmeldung!


17.05.2018 – Gastvortrag über den Goldschakal in Österreich

“Für die Teilnehmer einer speziellen Fortbildung der Pädagoschen Hochschule in Zusammenarbeit mit dem Oberösterreichischen Landesjagdverband, findet am 17.05 in Limbach, OÖ ein Gastvortrag über den Goldschakal in Österreich statt.”


13.04.2018 – Lange Nacht der Forschung

(Jennifer Hatlauf von 19-21Uhr im Science Café)

Science Café – wenn Kaffeehausatmosphäre auf spannende Forschung trifft

In die Welt von Wissenschaft und Citizen Science können Interessierte in einem Citizen Science Café eintauchen.

Offene, entspannte und informelle Kommunikation zwischen BesucherInnen und ForscherInnen – das kennzeichnet ein Science Café. In kleinen Gruppen an Café-Tischen sitzend, werden Forschungsthemen diskutiert und Meinungen ausgetauscht, können Fragen gestellt und Erfahrungen geteilt werden. Das gemeinsame Gespräch steht im Mittelpunkt, mit dem Ziel, auf Wissenschaften neugierig zu machen, Hemmschwellen abzubauen und die Menschen hinter Forschungsprojekten sichtbar zu machen. 

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg! Lesen Sie mehr…

05.03.2018 – 06.03.2018 – Jägertagung 2018

Vortrag im Diskussionsforum („Speakers Corner“) zum Thema Goldschakal.

mehr Informationen zur Tagung…


27.02.2018 – Projektmeeting

„Am 27.02 fand ein Goldschakalprojekt Meeting am Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft statt. Es wurden alle aktuellen Themen der Projektmitglieder vorgestellt und weitere Pläne diskutiert. So gab es Informationen über die Nutzungsdaten der Homepage (www.goldschakal.at), Ergebnisse von Altersschätzungen anhand der Schädel, Berichte über akustisches Monitoring aus anderen Ländern (Griechenland und Slowakei) und eindrucksvolle erste Bilder des Fotofallen Monitorings. Mit dem Ziel zur Internationalen Vernetzung waren auch die Projektpartner aus Ungarn und der Slowakei eingeladen. Es war ein konstruktives und zukunftsweisendes Treffen. „

🕶 Werde informiert!

Leg deine Füße hoch und lass uns die harte Arbeit für dich machen. Trag dich ein, um Rechtzeitig die Erinnerung an den WORLD JACKAL DAY zu erhalten.

Wir senden keinen Spam und teilen niemald deine E-Mail-Adresse.
Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.